Mond – Medizinwanderung

Das Licht im Dunkeln erkennen!

Der Mond ist aus schamanischer Sicht weiblich. Eigentlich heißt sie die Möndin, Luna oder Selene. Die Möndin ist in der Lakota Mythologie ein Spirit. Die Großmutter, Großmutter Mond als Begleiterin der Wölfe und die Sonne der Nacht.

 

In einem Erdenzeitalter, als das weibliche Prinzip vorherrschte, gingen die Jäger nachts im Mondesschein auf die Jagd.

Die Möndin / Luna verkörpert auch das weibliche Prinzip. Das feinfühlige und sinnliche. Die Möndin hat heute immer noch auf uns Menschen eine Magische Anziehung. Die Mondphasen haben eine kraftvolle Wirkung auf uns Menschen. So wirken die Mondphasen entscheidend auf die Persönlichkeitsbildung der Menschen ein.



Die Sonne der Nacht

Auch hier sehen wir die Tiefe Verbindung der Möndin / Luna zum Urweiblichen, gebärenden und aufnehmenden Prinzip. Die Möndin ist auch verantwortlich für das Leben auf Erden und ruft die Gezeiten Ebbe und Flut jeden Tag aufs Neue hervor. Luna lässt es fließen wie im weiblichen Prinzip beschrieben. Daher ist Luna wichtig für unser Trinkwasser, würde Luna stehen bleiben hätten wir keinen Fluss mehr.



In einer Mondwanderung können wir wieder zu unseren Anteilen kommen. Vernachlässigte Anteile wieder entdecken oder Blockaden lösen. Neues in uns entdecken und erleben. Wir spüren die Kräfte von Luna und gehen in unsere Dunkle Seiten. Wir erfahren Lösungen von Blockaden und erleben Freiheit und Verbundenheit. Wir gehen bewusst Schritt für Schritt in die Dunkelheit und fühlen uns in unser Herz ein. Eine Mondwanderung ist immer ein Weg zum Herzen. 

 

Großmutter Mond

Selbst in der dunkelsten Nacht ist die Großmutter mit ihrem Licht wach und leuchtet
unserer Intuition den Weg.
Erkenne im Dunkeln das Licht!

Wir gehen gemeinsam im Tageslicht in den Wald bis zur Dämmerung. Reinigen uns mit einem Räucherritual und stimmen uns ein auf die Begegnung mit der Möndin. Gemeinsam gehen wir jeder für sich aus der Dunkelheit heraus und beenden den Abend in Stille.

 

Je nach Jahreszeit ist der Beginn und das Ende unterschiedlich, hier bitte auf die aktuellen Zeiten der Mondwanderungen auf der Homepage zu schauen. Auch ist jeder Mond im Jahreskreis immer in einer anderen Qualität. Ob Luna zu oder abnimmt, ob im Winter oder im Sommer. Erlebe die Qualitäten und die Kräfte der Möndin für dich.



Beim Anklicken des Vollmonds - Banner kommst du zum Vollmond - Kalender für dieses Jahr und findest dort weitere Informationen über den Vollmond. Diese Seiten sind für den Vollmond gewidmet und Menschen welche sich für den Vollmond mehr interessieren.

vollmond

Ob Vollmond oder Neumond, bitte dem Wetter entsprechende Kleidung anziehen, bei jeder Schamanischen Mond Medizinwanderung.

Gutes stabiles Schuhwerk und eine Taschenlampe für den Heimweg mitbringen.



Informationen zum Treffpunkt und Beginn gibt es bei der Anmeldung, oder auf der Terminübersicht.,



Bitte daran denken dass wir eine Zeitlang in der Natur sind und bring dir daher was zum Trinken mit. 

Schamanische Arbeit, geistige Heilmethoden und Energiearbeiten ersetzt nicht Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten.



Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten ersetzen nicht die schamanische Arbeit.

Kontakt

               

                               

Aktuelles

Termine für die neue Schamanische Jahregruppe 2016/2017

sind nun online und mit freien Plätzen

                                                

NEWSLETTER

Jetzt gratis anmelden

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Constantin Bachfischer | www.all-life-balance.com | Ganzheitlich leben, im Einklang mit der Natur | Tel: 0176 666 75 981 | Schamanische Arbeit, geistige Heilmethoden und Coaching, Mediation, Energiearbeiten ersetzten nicht Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten. Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten ersetzen nicht die schamanische Arbeit.