Herbstzeit - Dunkle Jahreszeit

Vorräte Sammeln für den Winter

Die Tage werden kürzer, die Nächte länger.

Besinnlichkeit und Ruhe stellen sich ein.

Mehr Innenschau und Zeit für dich,

die Freude über die Taten

im Sommer im vergangenen Jahr.

Rückzugzeit steht an.

 

 

 

Die Natur zieht sich mehr und mehr zurück, Winterspeck wird von den Tieren im Wald angefressen, Winterschlafplätze ausgebaut und Vorräte angelegt. Blätter fallen gelassen und losgelassen. Die Bäume trennen sich von ihren Blättern, lassen die Farbenpracht gehen. Altes und was nun nicht mehr gut tut, belastet oder sogar das eigene Leben gefährdet, wird von der Natur losgelassen. Um Platz zu schaffen, für die Ruhe und Stille, den Gang in die Dunkle Jahreszeit.

 

 

Der Herbst ist da, es geht das Jahr…

 

Die Blätter fallen, Sonnenstrahlen noch einmal strahlen,

 

Wind und Dunkelheit zieht herauf,

 

Zeit zum Abschied nehmen, lass Altes gehen, altes Jahr…

 

ich danke dir…

 

 

mystischer Wald - mystische Zeit

Oktober ist der Monat der Veränderung, des loslassens. Die Ernte hat eingeholt zu sein um über den Winter zu kommen. Das zu Feiern und uns zu bedanken bei der Natur, kennen viele vom Erntedankfest.

Es ist natürlich nun an das Loslassen und auch an das Älterwerden zu denken.

Wir sind im Zyklus des Lebens, der Natur und ein jeder ein Teil davon. Das Jahr neigt sich zu Ende und Altes geht. Damit wird Platz gemacht, für Neues und für die neue Saht für das Frühjahr.

 

Zum Licht gehört auch die Dunkelheit, doch wer sagt das Dunkle schlecht sei? Beides braucht einander, das Licht und das Dunkle und im Dunklen wird es Zeit sich auszuruhen und sich auf sich zu besinnen.

Innehalten und sich zurück zu ziehen, vom Alltag und Stress, von den Ärger und den Sorgen.
Sich einfach mehr zu befreien und Platz zu machen, damit bald wieder Neues
kommen kann und durch das Licht im Frühjahr neu erblüht.

Samhain

Feiertage stehen an, Tage an denen du dich und deine liebsten Feiern kannst. Gedenken an Menschen und Ahnen, Zeit mit denen verbringen kannst die dir wichtig sind, am Herzen liegen und in deinem Herzen sind.

Am wärmenden Feuer

Nimm dir Zeit und lausche deinem Herzen, bring den Rest deiner Ernte ein, falls noch nicht geschehen und freue dich darüber. Bleib bei dir und komm mehr zu Ruhe. Gönne deinem Körper Wärme und Bewegung, deinem Geist Pause und Gedankenlosigkeit und deiner Seele den Dank an deine Ahnen.

 

 

Wir gehen in eine magische Zeit und die Feiertage können dich unterstützen mehr wahrzunehmen und zu spüren, wenn du es dir erlaubst und dir die Zeit gönnst, für dich zu sein.

 

Schöne Feiertage, schönes Samhain

und eine schöne loslassende, verändernde Zeit.

Schamanische Arbeit, geistige Heilmethoden und Energiearbeiten ersetzt nicht Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten.



Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten ersetzen nicht die schamanische Arbeit.

Kontakt

               

                               

Aktuelles

Termine für die neue Schamanische Jahregruppe 2017/2018

sind nun online und mit freien Plätzen

                                                

NEWSLETTER

Jetzt gratis anmelden

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Constantin Bachfischer | www.all-life-balance.com | Ganzheitlich leben, im Einklang mit der Natur | Tel: 0176 666 75 981 | Schamanische Arbeit, geistige Heilmethoden und Coaching, Mediation, Energiearbeiten ersetzten nicht Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten. Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten ersetzen nicht die schamanische Arbeit.